Pépinières Österreich

Pépinières Österreich, Graz, Austria

 

EN

Pépinières Österreich coordinates the Austrian participation in the European Pépinières program for Young Artists (Pépinières = nurseries). This European wide program launches residency projects for artists under 36 years of age. The application procedure is set up as an international competition. Laureates are offered a grant for a working period at residential art centres. Each country has a national coordinating organization, which is responsible for carrying out the program for its own country.

 

DE

Pépinières Österreich ist Mitglied eines europaweiten Netzwerkes, das residencies europaweit anbietet. Das Programm wendet sich an Künstler unterschiedlichster Disziplinen (Altersgrenze 18 bis 35 Jahre) und bietet mehr als 50 „Residencies“ in Kulturinstitutionen in Europa und Kanada.

Bildende Kunst, Fotografie, Choreografie, Musik/Komposition aber auch zahlreiche interdisziplinäre bzw. spartenübergreifende „Residencies“ stehen zur Auswahl . Für weitere Informationen siehe auch website und ww.art4eu.net

Im Rahmen des Programms “Pepinieres” ladet Graz jeweils 3 Künstler ein, in Graz zu arbeiten und zu leben und ein neues künstlerisches Umfeld kennen zu lernen. Die Einladung richtet sich an junge Designer und Architekten, die Stipendien werden pro Künstler für maximal 3 Monate vergeben. Die Ausschreibung erfolgt in Kürze.

Weiters unterstützt Pepinieres Österreich junge Künstler, die sich für Auslandstipendien im Bereich der Kunst interessieren. Als Mitglied des Projekts “On air mobility“veranstaltet Pepinieres Österreich  Workshops, die die Möglichkeiten aufzeigen, wie und wo man sich für residencies international bewerben kann.

 

In the framework of ON-AiR, Pépinières Österreich hosted a workshop in October 2010.

The ON-AiR contactperson at Pépinières Österreich is Sabine Reisner: reisner@steirischerherbst.at

 

www.pepinieres.at